Feuerlöschertypen

Typen

Klasse A:
Brände fester Stoffe, hauptsächlcih organischer Natur, die normalerweise untger Glutbildung verbrennen,
z.B. Autoreifen, Heu, Holz, Kohle, Papier, Stroh, Textilien 
Klasse B:
Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen,
z.B. Äther, Alkohol, Benizn, Benzol, Fette, Harz, Kunststoffe, Lacke, Öle, Parafin, Stearin, Teer, Wachs 
Klasse C:
Brände fon Gasen,
z.B. Acetylen, Butan, Erdgas, Methan, Propan, Stadtgas, Wasserstoff 
Klasse D:
Brände von Metallen,
z.B. Aluminium, Kalium und deren Legierungen, Lithium, Magnesium, Natrium 
Klasse F:
Brände von Speiseölen und Speisefetten
(siehe DIN V 14406-5)  
Pulverlöscher mit ABC-Löschpulver geeignet geeignet geeignet    
Pulverlöscher mit BC-Löschpulver   geeignet geeignet    
Pulverlöscher mit Metallbrandpulver       geeignet  
Kohlendioxidlöscher   geeignet      
Wasserlöscher (auch mit Zusätzen) geeignet        
Fettbrandlöscher (mit Spezial-Flüssiglöschmittel) geeignet geeignet      geeignet
 Schaumlöscher geeignet geeignet  

 

 
 
Wenn Sie direkt zu Feuerlöschern gehen möchten, die bestimte Brandklassen erfüllen, dann klicken Sie einfach in der obigen Tabelle auf eine der entsprechenden Typen.